1. Hi Geisel, ich habe leider noch keine Antwort auf deine Frage. Jedoch würde es mich sehr interessieren, wie du den Türruf bzw Türöffner zu free@home bekommen hast? Wir haben auch Welcome 2 Draht und...
  2. Gibt es auch eine Alternative anstatt das mit Kabel zu lösen, sondern mit der KLF200 API und der Integration nach free@home? Hat da jemand Erfahrung? Danke!
  3. hat eine Frage gestellt
    Achtung: Das Update zum Sync der LED Hintergrundbeleuchtung (Tag/Nacht) betrifft auch die Raumtemperaturregler. Diese bleiben dann aus. Kam durch Zufall drauf…
  4. Alternativ geht es ziemlich gut über einen virtuellen, bzw. freien Aktor, den Du als Dummy Schaltaktor nutzt. Wenn du das Tor aufmachst, wird dieser ebenfalls mit einer Schaltverzögerung eingeschaltet....
  5. Hallo Kollegen, zusätzlich habe ich einen Binärkontakt an das Tor integriert, der mir anzeigt, ob das Tor offen oder zu ist, da mein Tor nur Auf, Ab, Stehen bleiben kann ohne Rückmeldung zum Status. Ich...
  6. Beispielsweise der Bewegungsmelder von Bosch SmartHome, der auch Teil der Kooperation von Home Connect Plus ist. Dieser ist Batteriebetrieben und kann demnach überall platziert werden. Ist es nun möglich...
  7. hat eine Frage gestellt
    Liebe Community, ist es möglich in f@h, dass eine Automation auch über die Bedingung "Liefert die Steckdose X gerade Strom an ein Endgerät" als Bedingung genutzt werden kann? Sprich, wird die Steckdose...
  8. Nochmal nachgefasst: Hat Jemand Home Connect Pkus im EInsatz und kann free@home hiermit problemlos steuern? Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass BJ hier sein f@h derart öffnet für Automationen ausserhalb...
  9. hat eine Frage gestellt
    Hallo zusammen, ist es möglich mit der Home Connect Plus Anbindung an Free@Home und der Auswahl eines geeignetes Bewegungsmelder (nicht Philips Hue, da geht es nicht laut Home Connect Plus) eine Automation...
  10. hat eine Frage gestellt
    Hintergrund meiner Frage ist, dass ich eine Osmose Anlage (mit Magnetventil) in der Küche habe, die für eine gewisse Zeit (60 Sekunden) unser Wasser durch die Membran spielen soll. Diese stoppt nur, wenn...
  11. hat eine Frage gestellt
    Guten Morgen zusammen, vielleicht könnt ihr helfen. Eigentlich wollten wir free@home einsetzen. Nun fehlt aber die Unterstützung für Apple HomeKit. Loxone, das derzeit wohl marktfähigste und flexibelste,...

Noch nicht registriert?

  • Fragen stellen und Antworten erhalten
  • Feedback geben, helfen und teilen

Registrieren

Jetzt anmelden

  • Deine Daten - schnell und einfach anpassen
  • Viele Vorteile

Login

Noch nicht registriert?

  • Fragen stellen und Antworten erhalten
  • Feedback geben, helfen und teilen

Registrieren

Jetzt anmelden

  • Deine Daten - schnell und einfach anpassen
  • Viele Vorteile

Login

Noch nicht registriert?

  • Fragen stellen und Antworten erhalten
  • Feedback geben, helfen und teilen

Registrieren

Jetzt anmelden

  • Deine Daten - schnell und einfach anpassen
  • Viele Vorteile

Login